DSC_7035
Artikel

Mitmachen und gewinnen: Savoir-vivre mit Le Rustique!

8 Kommentare

Ja ist denn heut schon Weihnachten? Zum Glück noch nicht ganz, Geschenke gibt es aber trotzdem! Gewinnt mit Dining Tales und Le Rustique eines von drei kulinarischen Überraschungspaketen mit leckeren Käsesorten und schickem Zubehör für eure Küche oder den Picknickkorb für den nächsten Ausflug ins Grüne. (Das Paket wird natürlich in einer geeigneten Kühlbox verschickt!)

Es muss nicht immer Rotwein sein, ganz im Gegenteil: wir hatten zum Le Rustique Camembert einen weißen aus der Region – den 2013er Gewürztraminer von Wachtstetter, der wunderbar mit Käse und Dip harmoniert hat.

Schickt uns eine kurze Mail an lerustique@diningtales.de und gewinnt mit etwas Glück ein herzhaftes Stück Frankreich. Alternativ könnt ihr auch einen Kommentar unter diesem Artikel auf Facebook oder Instagram hinterlassen, was die Gewinnchancen erhöht. Wir wünschen viel Glück!

Diese Verlosung endet am 10.09.2016.

Teilnahmebedingungen

Veranstalter des Gewinnspiels ist Dining Tales (Impressum). Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram.
Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht haben und einen Wohnsitz in Deutschland haben.
Zu gewinnen sind insgesamt drei Überraschungspakete von Le Rustique. Die Gewinne sind von Le Rustique zur Verfügung gestellt und werden von Le Rustique direkt den Gewinnern zugeschickt. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Eine gültige Postadresse in Deutschland ist zwingend notwendig und wird von den Gewinnern nach Ende des Gewinnspiels erfragt.
Das Gewinnspiel findet vom 14.08.2016, 18:00 CET bis zum 10.09.2016, 23:59 CET statt. Um teilzunehmen, muss der Teilnehmer eine eMail an lerustique@diningtales.de senden, oder bei Facebook oder Instagram einen Kommentar unter dem Gewinnspielbeitrag posten. Mehrfachteilnahme ist nicht zugelassen, jedoch kann jede der drei Teilnahmemöglichkeiten parallel genutzt zu werden, um die Gewinnchancen zu erhöhen.
Die Gewinner werden per Losverfahren aus allen eindeutigen Teilnehmern per eMail, Facebook und Instagram ermittelt. Mehrere Kommentare/eMails zählen jeweils nur einmal pro eMail-Adresse/Account.
Die Gewinner werden benachrichtigt und um Übermittlung ihrer Adresse gebeten. Die Adresse wird in diesem Falle von Dining Tales an Le Rustique weitergegeben, um den Gewinn zu versenden. Erfolgt die Einsendung der Adresse nicht zeitnah, behält sich Dining Tales vor, einen anderen Gewinner zu ziehen. Ein Anspruch auf den Gewinn besteht nicht.

DSC_0128
Artikel

Frischeparadies Stuttgart

Hinterlasse eine Antwort

Wer auf der Suche nach frischen, nachhaltig produzierten oder besonderen Lebensmitteln ist, hat es in Zeiten von Supermarktketten und Discountern oft nicht leicht. In Stuttgart gibt es nun eine neue Feinkostadresse, die unser Bloggerherz auf Anhieb höher schlagen lässt: das Frischeparadies im Stadtteil Gaisburg/Wangen. Nach über einem Jahr Bauzeit eröffnete diese Woche der Neubau der Stuttgarter Filiale. Dass die Macher des Frischeparadies bei der Gestaltung der neuen Zweigstelle mit viel Herzblut ans Werk gegangen sind, merkt man schon beim Betreten der Halle: statt Großmarktfeeling erwartet den Besucher ein liebevoll gestalteter Verkaufsraum. Große Fensterflächen und natürliches Holz geben dem Frischeparadies eine angenehme Atmosphäre, was sich auch im neu geschaffenen Bistro des Frischeparadies fortsetzt.

Die Lieblingslinks von Dining Tales
Artikel

Die Lieblingslinks von Dining Tales

Hinterlasse eine Antwort

Heute starten wir mit einer neuen Artikelserie auf unserem Blog: Die Lieblingslinks!

Da wir beide nicht nur gerne essen, sondern in der Zeit in der wir nicht aktiv mit Kochen beschäftigt sind auch wahnsinnig gerne anderen beim Kochen zuschauen, tragen wir nun regelmäßig unsere liebsten Links aus den Weiten des Internets zusammen. Los geht´s mit einer sehr weihnachtlichen Liste.

image
Artikel

Weihnachtsparty mit dem „Wurster“

Hinterlasse eine Antwort

Bratwurst ist ein deutscher Klassiker, dessen Zubereitung jedoch oft nicht der deutschen Genauigkeit genügt – ein geübter Grillmeister sollte seine Würstchen auf dem Grill mindestens drei Mal um 90° drehen, um eine perfekte Bräunung zu bekommen. Das geht doch auch besser, dachte sich die Tüftlerabteilung von Severin, und erfand kurzerhand den „Wurster“, einen Toaster für perfekt gleichmäßig gebratene Wurst.
Für unsere diesjährige Weihnachtsparty wurde uns freundlicherweise ein Wurster zur Verfügung gestellt, den wir sogleich einem Härtetest unterzogen: Currywurst, Italienische Bratwurst und Bratwurst mit Zwiebelsoße – natürlich jeweils mit leckeren selbstgemachten Saucen.